Im Fall der Fälle

Trauern heißt: Nicht lautes Klagen. Trauern heißt: liebevolles Erinnern.



Im Fall der Fälle
Was ist zu tun?

Ein geliebter Mensch ist von uns gegangen - nichts ist mehr so, wie es einmal war. Das Thema „Tod“ bringt unzählige und umfangreiche Fragen mit. Wir, der Bestattungsdienst Marion Todt, stehen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung im Fall der Fälle jederzeit zur Seite: Wir besprechen mit Ihnen Ihre Fragen und Sorgen und unterstützen Sie auch bei Ihren formalen und organisatorischen Abläufen.

Damit Sie nie die Übersicht verlieren, haben wir Ihnen eine Checkliste für den Todesfall mit den wichtigsten Punkten zusammengestellt.

→ Checkliste